top of page

KÜCHENIDEEN

Aktualisiert: 2. März

Helga kocht KÄRNTER KASSNUDELN und...

... KASSPRESSKNÖDEL


Salatvariation aus Chinakohl, rotem Vogerlsalat, Karotten und Granatapfelkernen.


KARTOFFEL-OVALIS MIT WALNUSS UND APFEL

ZUTATEN

  • 250 g Kartoffeln

  • 90 g Mehl

  • 20g Butter

  • 20 g Grieß

  • 1 Ei

  • 1 Prise Salz

  • 100 g gehackte Walnüsse

  • 2 Äpfel oder 2 Birnen

  • 1 EL Butter

  • 50 g Butterschmalz

  • 2 EL Granatapfelkerne

ZUBEREITUNG

  1. Kartoffeln weich kochen, schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken.

  2. Mehl, Butter, Grieß, Ei, und Salz hinzufügen und zu einem glatten Teig verkneten.

  3. Den Teig zu einer Rolle formen, kleine Stücke abschneiden und ovale Laibchen formen.

  4. Die Ovalis in Butterschmalz langsam goldbraun backen.

  5. Die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Die Äpfel in Spalten schneiden, entkernen, in mundgerechte Stücke schneiden und zu den Walnüssen geben. Mit 1 El Butter leicht anbraten. Eventuell ein paar Rosinen hinzufügen.

  6. Die Ovalis mit den Walnussäpfeln anrichten, mit einigen Granatapfelkernen garnieren und genießen.

  7. Besonders köstlich schmeckt dieses Gericht, wenn man es mit Birnendicksaft verfeinert.


Kohlsprossen - frisch geerntet

Entenfilet mit Blaukraut und Kohlsprossen

Fotos und Rezept: Helga Schaflechner







Comments


bottom of page